Im Schatte vo däm Bärg

by Trummer

/
1.
03:35
2.
03:20
3.
04:45
4.
04:13
5.
03:23
6.
03:47
7.
03:59
8.
03:13
9.
10.
11.
04:37
12.
13.
03:49
14.
10:34
15.

credits

released September 29, 2007

Die Lieder geschrieben hat Trummer, gesungen, verschiedenartige Gitarren, ein Banjo, eine Trommel, ein Glockenspiel und eine Trompete gespielt hat er auch, und dann haben viele mitgeholfen:

Robert Aeberhard: Bässe
Mik Keusen: Tasten
Julian Sartorius: Schlagzeug, Perkussion

Pimsky Kops: Akkordeon, Kopfklopf (das ist additionale Perkussion bei „Nöcher“)
Claire Bowman: Stimme auf „Schulde“, „Die Lieder“, Geige auf „Im Schatte…“
Valeska Steiner: Stimme auf „Nöcher“, „Zigis & Pose“
Nick Werren: Chörli auf „Irgendöpper“, „Jung & dumm“, „Nöcher“
Matthias Trummer: Chörli auf „Zigis & Pose“
Olifr M. Guz: Shaker auf „Irgendöpper“

Die Marching Band bei „Granium“ besteht aus Überbleibseln der Trummer Musig Frutigen (Heinrich Trummer, Christoph Trummer) und der Pete Bamboo-Hornsektion (Matthias Weber, David Weber, Sebastian Wulz), sowie zwei anderen.

Grosser herzlicher Dank an den AlteFreundeChor auf „Die Lieder“: Claire Bowman, Ändu Budliger, Lisa Catena, Geri Friedli, Stöff Furrer, Erik Grossenbacher, Chrigu Hänggi, Bänz Notter, Dani Pulfer, Cornelia Trummer, Matthias Trummer, Rolver Schranz, Chrigu Vogt, Luke Zimmermann und Therese Zumkehr, sowie natürlich Fjodor R. Petuschki & Gaspadin Igor Igorowitsch.

Eine Produktion von Trummer mit Tom Etter und Olifr M.Guz
Aufgenommen Juli/August 07 im StarTrack in Schaffhausen, wo Gavin Maitland und Olifr M.Guz Miks gestellt und Knöpfe gedreht haben und der Tom Etter dann gemischt, ausser bei „Schulde“, das war Gavin.
Weitere Aufnahmen von Trummer selber gemacht, in der Tonwerkstatt, Frutigen, im Ruuum, Ausserholligen und im Schlafzimmer, Bern.

Illustration von Gefe www.gefe.ch
Grafik von Südpol
Foto von Reto Camenisch
Gemastert von Tom Meyer für Master&Servant, Hamburg.

Die Suisa schützt die Urheberrechte.

Allergrösster Dank natürlich an alle die obenstehend fettgedruckt sind! So schön war’s noch nie!

Und weiter an: Eric und Raphael von Faze Records. Danke, dass ihr diese Idee so unterstützt und vorangetrieben habt! Matthias und Cornelia Trummer samt dem Trummer-, Widmer- und Peretti-Clan, besonders Grossvater Werner und Onkel Heinel für die spontane Reanimierung der TrummerMusig; Marlis und Mario Binetti für eine wichtige erste Ermutigung; dann an Muso Stamm, der mit uns touren wird, an Chrigu Hänggi, Marc Schär, Reto Grossen, Nickerchen, Maze Künzler, Stöffu Jaussi, Björn Müller, Obi, Tobi, Simu und die Kummerbuben, The Bowmans, Fatima, Matteo Hofer, Lomotion Bern, Claude Bravi und Musikvertrieb, Aravindo Wingeier, Steffi Gubser, Hendrix, Adi&Nora, Sibi, Henri, Lieni, Frank Rösti, Pädu Anliker, Mik Gurtner, Diana Zucca, Darren Hayne. Und zum Schluss noch mal an jene, die das am nächsten bei mir ausgehalten haben: Claire, Röbi, Julian, Mik, Chrigu: Merci vilvilmal!

www.trummeronline.ch
www.myspace.ch/trummeronline
www.faze.ch

Unterstützt von KulturStadtBern, dem Kanton Bern, Migros Kulturprozent und der Burgergemeinde Bern

tags

license

all rights reserved

about

Trummer Berne, Switzerland

"Es ist nicht übertrieben zu behaupten, Trummer gehöre zu den ganz wenigen Schweizer Künstlern, die Songs auf einem derart hohen Niveau nicht bloss schreiben und komponieren, sondern auch vortragen können."
Pedro Lenz.
"Trummers Songs berühren, weil sie weder belehren noch beeindrucken wollen, sondern es bei der schlichten Frage belassen: Kennt ihr das auch?“
Laudatio SUISA Stiftungspreis 2011
... more

shows

contact / help

Contact Trummer

Streaming and
Download help