Dr ganz Wäg zrügg

by Trummer

/
1.
2.
03:59
3.
4.
5.
03:15
6.
7.
05:30
8.
03:01
9.
10.
11.
12.
04:52

credits

released February 6, 2009

Wer Wie Wo Was

Von Trummer sind die Lieder samt Texten, die Stimme, das Gitarrenspiel und alles auf „Toti Dörfer“, sowie die Overdubaufnahmen.

Robert Aeberhard hat Bässe gespielt.

Mik Keusen hat Klavier, Rhodes und Orgel gespielt.

Muso Stamm hat sich um Schlagzeug und Perkussion gekümmert.

Die wunderbare Stimme von Nadja Stoller veredelt einen Grossteil der Songs
und auch Valeska Steiner hat erfreulicherweise wieder mitgesungen, und zwar bei „Häb Sorg“.

Weiter haben wir eine Geige von Bänz Notter (Septämberliecht). Das Harmonium (Septämberliecht & Morn) wurde von Flo von Grünigen beigesteuert, dessen Band Schöftland wir euch sehr ans Herz legen!

Aufgenommen haben wir die Band bei Mik im Progr Bern, Atelier 161, im Juni 08 mit Robert Aeberhard als Engineer (Dr ganz Wäg zrügg, Wider sone Nacht, Morn) und im Oktober 08 mit Maze Küenzler an den Knöpfen. Danke!
Weitere Aufnahmen entstanden zuhause in Küche, Schlaf- und Wohnzimmer, Bern, sowie in der Tonwerkstatt, Frutigen.

Gemischt wurde im StarTrack Studio Schaffhausen von Gavin Maitland, Tom Etter und Trummer, und zwar auf Bänder, die wir dann bei Olli Bösch im LivingRoomStudio haben mastern lassen.
So war das.

Die Bilder gemalt hat wiederum GEFE (gefe.ch) und die Grafik ist von Südpol (suedpol.ch).

Die Fotos sind von Mik Keusen, ausser dem Mikbild (Robert Aeberhard), dem Nadjabild (Trummer) und dem Valeskabild (Benedikt Schnermann).

trummeronline.ch
myspace.com/trummeronline
schaut auch hier mal rein: myspace.com/thebridgebern

Booking:
Christian Hänggi (happynowconcerts@gmail.com)

Promotion, Marketing, Booking:
Nick Werren & Caro Zürrer (info@endorphinentertainment.ch)

Tausend Dank geht an die Band (Röbi, Mik, Muso), Nadja, Valeska, Flo und Bänz.
Ebenso an Maze Küenzler, Wolf Zwiauer, Sämi Baur, Marco Jeger.
Und weiter an Chrigu Hänggi, Nick Werren & Caro Zürrer, die Herren von Faze, Myriam Imhof beim Musikvertrieb, Jüre Trindler bei Chop Records, The Bowmans, die Kummerbuben, Schöftland, To,Maz & Obi, Coal. Muso dankt Sonor und Meinl.
Ein persönliches Merci an This, Cornelia & Gian Trummer, sowie an die Trummer- und Widmer-Clans, die liebe Familie Peretti samt Anhängen. An Chrigu Vogt, Rolver & Jacintha, Bänz & Irene, Fatima, Lisa, Nina, Adi&Nora&Johanna Weyermann, Hendrix & Rahel, Shirley&Wolfi&Sophie&Dylan, s’Binettis allesamt, Myri; Susanne Gerber, Familie Johannsmeier, Babette, Anna, Michaela & das Kulturbüro; alle um’s Café Kairo; Dävu & Lou @ Lomotion; Micha Sportelli, Alain Jenzer & die andern Freunde bei The Bridge. Charles Newman in LA and Deborah T. in NYC for hospitality.
XO to Claire.

tags

license

all rights reserved

about

Trummer Berne, Switzerland

"Es ist nicht übertrieben zu behaupten, Trummer gehöre zu den ganz wenigen Schweizer Künstlern, die Songs auf einem derart hohen Niveau nicht bloss schreiben und komponieren, sondern auch vortragen können."
Pedro Lenz.
"Trummers Songs berühren, weil sie weder belehren noch beeindrucken wollen, sondern es bei der schlichten Frage belassen: Kennt ihr das auch?“
Laudatio SUISA Stiftungspreis 2011
... more

shows

contact / help

Contact Trummer

Streaming and
Download help